Ansprechpartner: Herr Bösel Tel. 034463/28215, Herr K. Fischer Tel. 034463/63998

______________________________________________________________________

Mobiles Sägewerk war am 01.03.2014 vor Ort !!!

Weitere Infos zum neuen Balken und den Arbeiten am Wasserrad folgen.

 

Vielen Dank dem Sponsor       E aktiv Markt - Herrn Adamek

für die Unterstützung der Aktiven!

______________________________________________________________________

Der Lions Club Naumburg stellt 200 Euro bereit!

 

Am 01.02.2014 übergaben Frau Stark und Herr Menke die finanziellen Mittel offiziell an den Vorstand des Heimatverein Bad Kösen.

Der Heimatverein bemüht sich seit längerem um eine vertragliche Vereinbarung mit der Stadt,

dass Gebäude und Wasserrad durch Mitglieder saniert werden können, um die touristische Attraktion zu erhalten.

Die Spende soll für Material (u.a. Stützbalken Giebelwand) verwendet werden.

Dringende weitere Maßnahmen: Schaufelradblätter, Geländer, Stützmauer

Die Spende des Lions Club Naumburg ist willkommene "Erste Hilfe" für das Objekt,

jedoch werden weitere finanzielle Mittel notwendig sein.

_______________________________________________________________________________________

Oktober 2013

 

Vertreter der Stadt Naumburg und des Heimatvereins e.V. haben sich getroffen, um über mögliche Aktivitäten des Vereins zur Erhaltung und Beseitigung von Schäden am Wasserrad zu beraten.

Das Wasserrad befindet sich in Trägerschaft der Stadt Naumburg.

Mitglieder des Vereins werden Hilfe durch erhaltende Maßnahmen leisten.

 

Zu konkreten umfangreicheren Maßnahmen werden wir berichten.