Jahr 2013

 

Reihenfolge der Einträge  ↓

 

Themen vom 17.07.2013

  • Auswertung zum Brunnenfest, da anderweitig bisher noch keine Auswertung erfolgte > der Heimatverein wird eine Auswertung von der Stadt fordern s. 14.08.13
  • Fragen nach dem Verbleib der Ruderboote und dem Verbleib von Ausstellungsstücken aus dem Romanischen Haus
  • Verbleib von 3 Booten unklar s. 14.08.13 
  • zum Museum schnellstens Arbeitsgruppe notwendig
  • für Schausieden in eigener Organisation/ Durchführung soll demnächst eine Siedepfanne zur Verfügung stehen
  • Sachstand zum Thema Bürgerhaus

Themen vom 31.07.2013 

  • Das Bürgerhaus "Alter Bahnhof" braucht einen Saal. Daran wird trotz erfolgtem Teilabriss festgehalten.
  • Brunnenfestauswertung durch Stadt erfolgte ohne Herrn Fritzsche s. 14.08.13
  • es werden dringend Bürger gesucht, die im Brunnenfestausschuss mitarbeiten
  • Planungsvorhaben der Stadt für Kucheninsel und Radinsel
  • im August wird es ein Gespräch im Museum geben zwischen Heimatvereinsmitgliedern und Verantwortlichen

Themen vom 14.08.2013

  • Info zum Besuch Minister Webel i.V. geplanter Projekte der Stadt
  • Termin zur Auswertung des Brunnenfestes liegt vor
  • Sachstand Motorboote/ Ruderboote
  • Zustand Wanderwege und Nutzbarkeit/ Alter des Kartenmaterials aus Tourismusinfo für Wanderwege

Zum Tag des Denkmals am Sonntag, dem 08.09.2013 waren Mitglieder des Heimatvereins am Bahnhof, um Interessierten das Nutzungskonzept vorzustellen. Vielen Dank für die Unterstützung vor Ort durch die Feuerwehr Bad Kösen, den Verein zur Erhaltung historischer Technik e.V., die Oldtimerfreunde Naumburg e.V. und Cafe Schoppe.

 

Themen vom 09.10.2013

  • Projekt "Wasserrad"
  • Begehung Eckartsbergaer Str. mit Gartenbauamt wegen Baum- und Strauchschnitt
  • Info zur AG Brunnenfest - Treffen 14.11.13
  • Arbeitseinsatz Altstadt 02.11.2013
  • Diskussion zur Ampelregelung und allg. Beschilderung
  • Sachstand Bürgerhaus/Bahnhof

Themen vom 23.10.2013

 

  • "Kucheninsel" -Projekt verfolgen, Einwände geltend machen, z.B. geplante Platanen und Gesamtanlage
  • Heimatverein nimmt Aufgaben der Stadt und Räte wahr, was aber nicht das Ziel des Vereins sein kann!
  • Bürgermeister und Ortschaftsrat müssen künftig mehr Rechenschaft ablegen
  • Wasserrad: Reparaturen sollen i.V. Denkmalschutz erfolgen, HV soll Maßnahmeplan erstellen
  • zum Brunnenfest gab es eine erste konstruktive Beratung
  • geplante Instandsetzung Mauer Lindenstr. am 02.11.2013 kann nicht durchgeführt werden, da Anwort/Zustimmung der Stadt fehlt
  • geplant sind demnächst Veranstaltungen in Organisation des Heimatvereins (Heimatabende) zu Themen Rund um Bad Kösen mit Vorträgen, Diskussionen u.a.
  • Volkstrauertag (Gedenken im Kurpark), Aufruf zur Teilnahme, Organisation unterstützen, Absprachen Terminplanung

Rundgang durch die Altstadt am 02.11.2013

  • erneute Registrierung der Schäden, Mängel (Geländer, Stolperfallen, Gullis und Gräben) - Dokumentation mit Fotos und Ortsangabe
  • Weitergabe der Mängelliste an die Stadt - Ordnung und Sicherheit zur Klärung, ob diese bereits durch Politesse bekannt sind und Aufforderung zur Beseitigung der Mängel - teilweise Gefahrenabwehr

 Themen vom 06.11.2013

 

  • findet die Einwohnerfragestunde in Bad Kösen jährlich statt? - Klärung über Ortschaftsrat
  • Bahnhof - Abriß
  • Heimatverein wünscht zur Eröffnung des neuen Hotels "Mutiger Ritter" gutes Gelingen
  • Zusammenarbeit zwischen Heimatverein-Ortschaftsrat und Arbeitskreis soll erfolgen
  • Auswertung Rundgang Altstadt und Wanderweg Waldkirche-Wilhelmsburg-Fränkenau-Hohle-Schöne Aussicht, --> es fehlt fast überall Beschilderung, aber Weg begehbar
  • Zustand Denkmal Berbig und Hinweise zur Gedenktafel v. Schmettau
  • Volkstrauertag am 17.11.2013
  • Vorlage für nächste Erfassung der Wanderwege
  • Zusammenarbeit mit Saalecker Heimatverein

 

 Jahresabschluß - Weihnachtsfeier 18.12.2013

 

  • Rückblick auf die ersten 5 Monate Aktivitäten des Heimatvereins
  • Dank an Unterstützer und Förderer des Vereins
  • Entgegennahme der Gedenktafel für F.v. Schmettau
  • "Heimatgeschichten" und Heimatgeschichte in gemütlicher Runde

__________________________________________

Jahr 2014 

__________________________________________

 

Weihnachtsmarkt in Bad Kösen 6.&7.12.2014

Heimatverein fällt Bäume für Kitas und Kirche mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Schulpforta

 

EDEKA Markt Adamek übergibt Herrenhuter Sterne für den Weihnachtsmarkt.

 

Samstag, 06.12.2014

 13 - 20 Uhr

14:00

Markt

Eröffnung durch Bürgermeister

14:15

Treppe an der Kirche

Posaunenchor

14:30

Kirchentreppe

Auftritt Kinderhaus Pusteblume

15:00

Markt

Stollenanschnitt Konditorei Schoppe

15:30

Lutherkirche

Märchenleserin  & Adventsbasteleien

17:00

Lutherkirche

Gospelchor der Region Bad Kösen/Eckartsberga

Sonntag, 07.12.2014

 13 - 20 Uhr

14:00

Kirchentreppe

Auftritt Kita Sonnenschein

15:30

Lutherkirche

Märchenleserin & Adventsbasteleien

16:00

Lutherkirche

Chor der Landesschule Schulpforta

16:30

Lutherkirche

Krippenspiel Hoftheater

"Poeta Historica"

 

 

Bilder vom Weihnachtsmarkt-

viele Besucher, attraktive Angebote und gemütlich!

So schön ist (war) unser Weihnachtsmarkt:

 

Bilder vom Samstag

... und Bilder vom Sonntag:

____________________________________________________________

 

Zum Tag des Denkmals am 14.09.2014 war der Heimatverein  

am Borlachschacht in Bad Kösen unter dem Motto 

Mobile und Immobile Denkmale in Aktion.

Gemeinsam mit der Kurbetriebsgesellschaft, der Feuerwehr Bad Kösen, dem Technikverein und den Oldtimerfreunden Naumburg sowie Frau Sterzl wurde das allgemeine diesjährige Motto "Farbe" umfassend gestaltet.

 

Lange Nacht der Museen 24.5.2014

 
Treffen August/ September 2014

Ideen und Vorgespräche mit anderen Vereinen, Selbstständigen, Organisationen und Kirche zum Weihnachtsmarkt

 

Vorhaben zum Tag des Denkmals

 

aktuelle Probleme aus dem Vorstand und Bad Kösener Geschehen

 

Treffen Juli 2014

Allgemeine Probleme, Stand Abarbeitungen und bisherige Aktivitäten/ Aufgaben,

Probleme zu Lagermöglichkeiten und möglichen Versammlungs-, Veranstaltungsorten, Wasserrad immernoch ohne Vertrag

 

Treffen Juni 2014

Besuch beim Technikverein und vorbereitende Gespräche zu einer ev. Angliederung

Auswertung Wahlergebnisse und Folgen für Arbeit des Heimatvereins

Auswertung Brunnenfest

 

Treffen im März, April, Mai

Vorstellung der Wahlkandidaten zum OB,

Diskussion und Information zu Kommunalwahlen

Vorbereitung Brunnenfest und allg. Probleme Stadtgebiet

 

Treffen am 05.02.2014 

Bad Kösen - Arbeitseinsatz 

Da für das geplante Freischneiden von Aussichtspunkten und Sichtachsen im Kurort keine Arbeitskräfte von der Stadt/ GESA eingesetzt werden können, engagiert sich der Heimatverein am Wochenende - 15.02.14.

  

Vorhaben 2014 mit Beteiligung bzw. in Organisation des Heimatverein

  • Brunnenfest 30.5. -1.6.14 
    Neuer Höhepunkt- Schausieden!
  • Tag des Denkmals im September - "Mobile und immobile Denkmäler" am Wasserrad
  • Weihnachtsmarkt am 2. Adventwochenende an und in der Kirche (mit Theatergruppe, Gospelchor u.a.)

Weitere Themen: Sanierung und Ausbau Bahnhofstr. i.V. mit LKW-Verkehr, Seekurpark, geplante Ausstellungen und Heimatabende des Vereins, Schmettau- und Berbigdenkmäler und -gräber, Spielplätze

 

 

 

Fazit zu immer wiederkehrenden Problemen:

 

Das Meiste fällt in die Zuständigkeit des Ortschaftsrates und der Stadt. Die Bürger sollten die dafür vorgesehene Fragestunde vor Ortschaftsratssitzungen mehr und regelmäßig nutzen!